Warum eigentlich Zenkatze?

Biologisches Katzenspielzeug schön und gut, aber unsere Zenkatze-Produkte fallen ja zugegebenermaßen ein wenig aus dem Rahmen. Ja, wir gehen sogar so weit, zu behaupten, dass wir mit dieser Produktserie richtig innovativ sind. Warum?

Sicher sind Ihnen Dinge wie Zen und Feng Shui ein Begriff. Es handelt sich dabei um asiatische Lehren, wie man mit Formen, Farben und bestimmten Materialien einen positiven Effekt auf den Körper erlangen kann. Vielleicht gehören Sie ja auch zu den Menschen, auf die ein sanftes Gelb irgendwie eine beruhigende Wirkung hat, oder auf die Blau und Rot anregend wirken. Das sind keine Märchen. Gehen Sie einmal durch ein Geschäft oder die Räumlichkeiten eines Unternehmens und sehen Sie sich das Farbkonzept an. Sie können sich sicher sein, dass hier nicht willkürlich zu bestimmten Materialien und Farben gegriffen wurde.

Dasselbe Prinzip greifen wir auch bei unseren Zenkatze-Spielzeugen wieder auf. Wir sind davon überzeugt, dass die Zen-Lehre nicht nur einen positiven Einfluss auf den Menschen haben kann, sondern auch unsere Haustiere. Deshalb sind wir auch der Meinung, dass unsere Produkte wie unser Katzenbrunnen, der Glückskeks und die Chakra-Spielkissen in keinem Katzenhaushalt fehlen dürfen. Ganz gleich, ob Sie eine schüchterne Katze haben, eine leicht kränkelnde, eine Mieze mit Verdauungsproblemen oder ob Sie Ihrer Katze einfach etwas Gutes tun möchten: Unsere Spielzeuge sind natürlich kein Allheilmittel und können im Zweifelsfall den Tierarzt nicht ersetzen. Wir sind aber sicher: So wie ein gutes Kinderbuch und die liebevolle Umsorgung einer Mutter einem kranken Kind bei der Genesung helfen können, können unsere Zenkatze-Spielzeuge auch unseren Katzen dabei helfen, einfach ein besseres Wohlbefinden zu entwickeln.

Und was könnte einem Dosenöffner wichtiger sein, als eine zufriedene und glückliche Katze?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort